JYJ brachten Aufregung nach Gangnam, in dem sie beim “Gangnam Hallyu Festival” auftreten.

Am 6.Oktober verkündete C-JeS Entertainment, dass JYJ in der Mitte des Stadtteils Gangnam, ein Solo Konzert gegeben haben. Gemeinsam mit ihrem vergangenen Konzert im Jamsil Stadium in Seoul, brachte dies ein weiteres erfolgreiches Konzert für JYJ ein. 

Fans aus der ganzen Welt kamen nach Korea um JYJ zu sehen, so dass der Verkehr in der Gangnam durch 50.000 Fans eingefroren wurde, welche es kaum abwarten konnten, JYJ zu sehen. Jene enttäuschten ihre Fans wenig später auch nicht, in dem sie für zwei Stunden mit etwa 20 Songs performten. 

JYJ performten Songs aus verschiedenen Richtungen, inklusive Pop, Dance, Rock, Akustik, R&B und mehr. Jeder der Mitglieder zeigte ebenfalls eine individuellen Talente, in dem sie sowohl ihre Songs zu dritt, als auch Solo performten. Doch damit war es nicht genug, denn JYJ coverten auch Songs von anderen Künstlern, da JaeJoong Leejuks “Running in the Sky” sang und Yoochun Mate’s “Lean Towards Me”.

JYJ bedankten sich bei ihren Fans, in dem sie sagten: “Es ist sechs Jahre her, seitdem wie das letzte Mal ein Straßenkonzert gegeben haben und wir sind so froh dass viele Leute hergekommen sind um uns zu sehen.” Mit dem finalen Song “Back Seat”, gingen JYJ von der Bühne und bedankten sich nochmals bei ihren Fans, bevor sie einige Minuten später wieder zurück kamen, nachdem die Fans ohne Ende nach einem “Encore” verlangt hatten.

Mithilfe dieser Show demonstrierten JYJ die Erfahrung von Veteranen K-Pop Künstlern, und zeigten stabilen Gesang und ein unglaubliches Bühnenbild, sowie präzisen und makellosen Tanz. 

JYJ haben vor kurzem ihre Asientour erfolgreich beendet, nachdem sie in zahlreichen Städten, wie Hong Kong, Taipei, Peking, Bangkok und Seoul auftraten. Glückwünsche an JYJ für ein erfolgreiches Konzert!

————————————–

JYJ brought excitement to Gangnam, performing in the “Gangnam Hallyu Festival.”

On October 6th, CJes Entertainment announced that JYJ participated in a solo concert in the middle of Gangnam district. Along with their Seoul concert in Jamsil Stadium last August, this makes yet another successful JYJ concert.

Fans all over the world came over to Korea to see JYJ, and the traffic in Gangnam district was paralyzed due 50,000 fans eager to see JYJ. JYJ also did not let the fans down, performing for two hours with approximately 20 songs.

JYJ performed songs from various genres, including pop, dance, rock, acoustic, R&B and more. Each of the members showed their individual talents by performing both their group songs and solo songs. Not only that, JYJ also covered other artist’s songs, with Jaejoong singing Leejuk’s “Running in the Sky” and Yoochun performing Mate’s “Lean Towards Me.”

JYJ thanked the fans, stating “it has been 6 years since we held a street concert, and I am glad so many people came here to enjoy it.” With the end of “Back Seat,” JYJ went down from the stage thanking the fans, only to come up a few minutes later after a never-ending demand for an encore.

Through this show, JYJ demonstrated the experience of veteran K-Pop artists, showing stable singing and awesome stage set, precise and flawless dancing.

JYJ recently successfully finished their Asian tour, traveling to various cities like Hong Kong, Taipei, Beijing ,Bangkok, and Seoul. Congratulations to JYJ for their successful concert!

Source: TV Daily
Credit:Koreaboo
German trans by: Xiah Shining Star Germany
Shared by: WBC + Xiah Shining Star Germany